Hast Du bereits ein Konto? 
Wenn nicht, kannst Du Dich hier registrieren.
 
 
myMoto UG Logo Firma
 
 

Kettensätze selber konfigurieren (1)

Der KSK - Für Individualisten und eingefleischte Profis!

Was ist ein oder der KSK?
Ganz einfach. Diese geflügelte Abkürzung steht bei uns für den "KETTEN - SATZ - KONFIGURATOR".
Wir wissen es ja. Motorradfahrer sind besondere Menschen, Ihr seid unsere besonderen Kunden! Ihr wollt nicht nur die standard Kettensätze in einer TOP-Qualität, ihr wollt euch auch persönlich verwirklichen und dazu auch die Übersetzung eurer Maschinen individuell euren Bedürfnissen wählen können.
Das ist bei uns natürlich gar kein Problem. Für diese Art Spezialisten unter euch stellen wir ein leistungsstarkes Modul zur Verfügung, mit dem ihr EUREN Kettensatz ganz individuell zusammenstellen könnt. Das Programm unterstützt euch dabei mit den zur Verfügung stehenden Änderungsmöglichkeiten, immer ausgehend von dem Standardsatz, den ihr zuvor aus einer der möglichen Listen oder Anzeigen ausgewählt habt.

Die Ausgangssituation im Shop

Generell gilt:
ALLE Kettensatz / Kettenkit Artikel, die irgendwo im Shop angezeigt werden können auch konfiguriert werden. Im Bild1 seht ihr die häufigsten Ausgangssituationen, in denen Kettensätze gelistet werden, dazu gehören die Schnapperliste, die eigentlichen Artikellisten oder eben die speziellen Fahrzeuglisten, wenn ihr euch ein Fahrzeug ausgewählt habt. Um den Konfigurator zu erreichen müsst ihr die Artikeldetailseite, siehe Bild2 aufrufen. Nur in den Detailanzeigen der Artikel findet ihr den großen Button mit dem Sprung in den KSK, dem dann auch die Daten eurer Ausgangs-Kettenkits übergeben werden. Der Ausgangs-Kettenkit ist immer der Kit, dessen Detailseite ihr gerade seht.


Der Start in den Ketten-Satz-Konfigurator

In Bild2 seht ihr nochmal genau von wo aus ihr den Konfigurator starten könnt. JEDER Kettensatz bietet diesen Button auf seiner Detailseite an. Ausgehend von dem gerade gewählten Kettenkitartikel werden die dort enthaltenen Daten für Ritzel, Kettenrad und Kette an den Konfigurator übergeben und ihr könnt euch dazu individuelle Übersetzungen und Kettenlängen, ja sogar andere Kettenarten wählen.
Also immer daran denken: Die Ausgangswerte übernimmt der Konfigurator dem gewählten Kettenkitartikel. Ihr könnt im Konfigurator dann nicht mehr zwischen Stahl-, Alu- oder Stealthkettenräder wählen. Diese Ausgangssituation steht je nach gewähltem Kettenkitartikel fest.


So, auf geht's. Drückt den Konfigurationsbutton und ab in den Konfigurator...

Weiter im KSK...