Hast Du bereits ein Konto? 
Wenn nicht, kannst Du Dich hier registrieren.
 
 
myMoto UG Logo Firma
 
 

Luftfilterkit K&N RK-3923, H/D SPORTSTER FILTER KIT, ROUND FLAMED

Artikel: 7193923
EAN Produktcode: 0024844045218
Hersteller:
Unser Preis:

inklusive MwSt. zzgl. Versand

Bestellung:
Stck
Bestand:
leider kein Lagerbestand
Artikelbeschreibung
Ein Filter für das ganze Leben...

Das Geheimnis liegt in der einmaligen Konstruktion des K&N Filters. Herkömmliche Filter bestehen aus Papier oder Schaumstoff, die von vielen kleinsten, unregelmäßigen Gängen durchdrungen sind, mit deren Hilfe Schmutzstoffe ausgefiltert werden. Mit der Zeit verstopfen diese Schmutzteilchen die Gänge und drosseln den Luftstrom stark ab.

Beim K&N Filter befindet sich zwischen den gefalteten, beschichteten Aluminiumfilterdrähten ein spezieller Baumwollstoff. Durch diesen Aufbau wird die effektive Filterfläche im Vergleich zum Umfang des Filterelements um das Fünffache vergrößert. Das Baumwoll-Filterelement wird dann mit dem speziellen K&N Filteröl imprägniert. Dieses Öl wirkt wie eine Flüssigkeitssperre und zieht Schmutzpartikel an, die sich an der Filteraußenseite ansammeln.

Durch diese von dem Öl gehaltenen Schmutzpartikel werden sukzessiv mehr Gänge gebildet und so eine zusätzliche Filterfläche geschaffen. Bei normalen Motorrädern im Straßenverkehr liegen die Wartungsintervalle durchschnittlich bei 50.000 bis 80.000 km.

Spätestens wenn sich eine Schmutzschicht von 2-3 mm auf dem Gewebe gebildet hat, muss der Luftfilter gereinigt werden. Dann wird der Filter einfach mit dem speziellen K&N Reiniger und klarem Wasser gesäubert, frisch mit K&N Filteröl eingesprüht und wieder eingebaut.

Achtung: Niemals Benzin, Paraffin, Verdünnungsmittel o.Ä. verwenden. Der Luftfilter darf nicht mit Luftdruck ausgeblasen werden. Es darf lediglich das K&N Filteröl zum Benetzen des Filtermaterials verwendet werden, normales Schmieröl beschädigt das Baumwollmaterial und hemmt den Luftdurchlass.

Nach dem Einbau/Wiedereinbau des Filters muss unbedingt nochmals geprüft werden, ob der Filter auch richtig dichtet. bzw. keine falsche oder Nebenluft zieht.
Mehr Luftdurchlass, mehr Kraft, lang anhaltende Leistung: Selbst nach fast 40 Jahren produziert K&N immer noch die besten Luftfilter der Welt!

K&N Luftfiltereinsätze
Tauschluftfilter werden einfach gegen den serienmäßigen Luftfilter ausgewechselt. Es sind keine Änderungen am System notwendig. Die serienmäßige Einstellung des Vergasers braucht in den meisten Fällen nicht geändert zu werden. Von einer Modifizierung des Luftfilterkastens, durch bohren von zusätzlichen Löchern oder Weglassens der Kastenabdeckung raten wir ab, da dies eine Abmagerung des Gemisches und Leistungsabfall zur Folge hat. Lasst den Filterkasten im Originalzustand und der neue K&N Filter wird Euch über Jahre hinaus Freude bereiten.